Lesereise St. Petersburg

Lesereise St. Petersburg

Reiseleitung: Dr. Marianna Butenschön

Deutsche Prinzessinnen - Russische Kaiserinnen
Auf Spurensuche in St. Petersburg

Warum haben die russischen Thronfolger seit Beginn des 18. Jahrhunderts mit einer Ausnahme Deutsche geheiratet, und warum wissen wir fast nichts über diese Frauen?

Eine Antwort auf diese Frage gibt die Historikerin, Journalistin und Autorin Marianna Butenschön: Dynastische Verbindungen zu den europäischen Höfen waren geeignet, die von Peter dem Großen eingeleitete Europäisierung und Modernisierung Russlands zu fördern und zu festigen. 
Zar Peter I., ab 1721 Kaiser des Russischen Reiches, war der erste, der seinen Sohn mit einer Deutschen verheiratete, und seine Nachfolger sind seinem Beispiel gefolgt. Die Wahl fiel auf Prinzessinnen aus den protestantischen deutschen Fürstenhäusern, weil diese bereit waren, zur russisch-orthodoxen Kirche zu konvertieren. Katholikinnen waren nicht dazu bereit. Infolge dieser Heiratspolitik hatte Russland sechs Kaiserinnen deutscher Abstammung, so dass die Romanows schließlich eine ethnisch deutsche Dynastie waren.

Entdecken Sie also auf Spurensuche in St. Petersburg 100 Jahre russischer Geschichte eingebettet in das umfassende Wissen Ihrer Reiseleiterin.
Auf unsere Zielgebiete in der einstigen Sowjetunion sind wir seit über 30 Jahren spezialisiert. Die Entwicklung des jeweiligen Landes auch in schwierigen Zeiten positiv zu unterstützen war uns immer ein Anliegen.
Marianna Butenschön hat bisher die Biografien „Die Preußin auf dem Zarenthron“, München 2011, und „Maria, Kaiserin von Russland. Die Württembergerin auf dem Zarenthron“, Darmstadt 2015, veröffentlicht. Eine dritte, „Die Hessin“, erscheint im Februar 2017.
Besuchen Sie mit der Autorin die Orte, an denen die ins ferne, unbekannte Russland verheirateten deutschen Prinzessinnen lebten, liebten und litten, und lassen Sie sich berichten, was sie bewirkten und wie Russland heute auf sie schaut. So erleben Sie „Geschichte zum Anfassen“.

Zahlreiche Höhepunkte in & um St. Petersburg stehen auf dem Programm, die Ermitage und die Peter-und-Paul-Festung ebenso wie die Vororte mit den Sommerresidenzen der Petersburger Kaiser: Puschkin (Zarskoje Selo), Pawlowsk und Peterhof. Sie erkunden Orte, die in Russlands nördlicher Hauptstadt eher nicht besichtigt werden. Abendliche Kurzvorträge und Lesungen von Dr. Butenschön sollen die Tage abrunden.

Reiseverlauf

Sonntag, 24.09.17
Anreise & Erste Impressionen

11
:00 Abflug von Hamburg, 14:10 Landung in St. Petersburg. Begrüßung und Abholung durch OST & FERN-Reiseleitung, Transfer vom Flughafen zum Hotel und Check-in. Anschl. Fahrt mit öffentlichem Bus zum Schlossplatz, „Umrundung“ der Ermitage-Gebäude per Spaziergang. Abendessen im Hotelrestaurant.

Montag, 25.09.17
Historisches Zentrum im Überblick

Frühstück. Große Stadtrundfahrt mit Besichtigung der Peter-Paul-Festung mit der Grabkirche der Romanows!. *Mittagsimbiss am Newskij Prospekt*. Nachmittag zur freien Verfügung. Fakultativ buchbar: Russisches Museum. Abendessen im Hotelrestaurant.
Anschließend Lesung: „Von Puschkin bis Brodsky, St. Petersburg in der Literatur“

Dienstag, 26.09.17
Winterpalast & Ermitage

Frühstück. Fahrt mit eigenem Bus zum Schlossplatz, Ermitage-Führung. *Mittagsimbiss im Ermitage-Restaurant*. Nachmittags „Kaiserliches Wohnen im Winterpalast“ (Führung durch Ermitage-Mitarbeiter). Besuch des Ermitage-Verlags (angefragt). Heimfahrt mit öffentlichem Bus. Abendessen im Hotelrestaurant.
Anschließend Kurzvortrag: „Sophie Dorothea von Württemberg“

Mittwoch, 27.09.17
Pawlowsk: Die Württembergerin

Frühstück. Busfahrt nach Pawlowsk, Führung durch den Großen Palast. *Mittagsimbiss im Museumsrestaurant*. Spaziergang durch die Parkanlage. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen im Hotelrestaurant. 
Anschließend Kurzvortrag: „Charlotte von Preußen“

Donnerstag, 28.09.17
Peterhof: Die Preußin

Frühstück. Busfahrt nach Peterhof. Führung durch den Großen Palast. *Mittagsimbiss im Park in Eigenregie*. Besuch des Cottage im Alexandria-Park. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen im Hotelrestaurant.
Kurzvortrag: „Marie von Hessen und bei Rhein“
Auf unsere Zielgebiete in der einstigen Sowjetunion sind wir seit über 30 Jahren spezialisiert. Die Entwicklung des jeweiligen Landes auch in schwierigen Zeiten positiv zu unterstützen war uns immer ein Anliegen.
Freitag, 29.09.17
Puschkin: Die Hessin

Frühstück. Busfahrt nach Puschkin (ehemals Zarskoje Selo) Führung durch den Katharinen-Palast mit Bernsteinzimmer. *Mittagsimbiss im Schlosscafé in Eigenregie*. Nachmittags Führung im Subow-Flügel, Räume Alexanders II. und Maries von Hessen (unter Vorbehalt). Rückfahrt zum Hotel. Abendessen im Hotelrestaurant.

Samstag, 30.09.17
Das Ende der Zarenherrlichkeit
 
Frühstück. Tag zur freien Verfügung. 
Fakultativ: Peter’s Walking Tour mit Dr. Nick Gussew (englischsprachig) zum Thema: „Hundert Jahre Oktoberrevolution 1917, Fälschung und Wahrheit in der Geschichte“. *Mittagsimbiss in Eigenregie in der Stadt* .
Nachmittags fakultativ: Kanalfahrt. Heimfahrt mit öffentlichem Bus. Abendessen im Hotelrestaurant.Abends fakultativ: Theater- oder Konzertbesuch (Abfahrt 18:00, Vorstellungsbeginn 19:0 Uhr); das Programm wird rechtzeitig vor der Reise bekannt gegeben.

Sonntag, 01.10.17
Abschied & Heimreise 

Früher Check-out im Hotel. Abholung der Frühstücksbox. Bustransfer zum Flughafen. Abschied von der russischen Reiseleitung. 8:30 Abflug nach Hamburg. 
10:00 Landung in Hamburg. 

(Änderungen vorbehalten; Flugzeiten unter Vorbehalt)

Anmerkung: *Mittagsimbiss in Eigenregie* jeweils nicht im Preis enthalten. Der aktuelle Rubelkurs lässt Restaurant-Besuche preiswert ausfallen. Ob russisch, armenisch, georgisch, usbekisch: man isst sehr gut in St. Petersburg!
Termin
Preis
EZZ
24.09. – 01.10. 2017
€ 1.325,-
€ 280,-
Termin
Preis
EZZ*
24.09. – 01.10. 2017
€ 1.325,-
€ 280,-
*EZZ= Einzelzimmerzuschlag, Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Änderungen bleiben vorbehalten.
Es gelten die Reisebedingungen der OST & FERN Reisedienst GmbH.

Mit Buchungsbestätigung geht allen Mitreisenden eine Literaturliste zu.

Zusätzliche Kosten

Auf unsere Zielgebiete in der einstigen Sowjetunion sind wir seit über 30 Jahren spezialisiert. Die Entwicklung des jeweiligen Landes auch in schwierigen Zeiten positiv zu unterstützen war uns immer ein Anliegen.
Visum für Russland inkl. Service und Registrierung: € 87,-
Versicherungen
Trinkgelder

Leistungen

Direkter Linienflug mit Aeroflot/Rossiya
Hamburg - St. Petersburg - Hamburg inkl. Steuern und Kerosinzuschlag (Stand November 2016); Anreise ab anderen Flughäfen auf Anfrage möglich
Flughafentransfers mit Reiseleitung
7 Übernachtungen/Frühstück im Doppelzimmer/DU/WC im guten Mittelklassehotel MOSCOW (zentrale Lage)
7 Abendessen im Hotelrestaurant
Intensives Besichtigungsprogramm (s.o.)
inkl. Bustransfers, Reiseleitung und Eintrittsgeldern:
-
Stadtrundfahrt inkl. Besichtigung der Peter-Paul-Festung mit den Gräbern der Romanows
-
Ermitage und Sonderführung (unter Vorbehalt)
-
Ausflug nach Puschkin mit Katharinen-Palast (Bernsteinzimmer) und Subow-Flügel (u.V.)
-
Ausflug nach Pawlowsk mit Großem Palast und Park
-
Ausflug nach Peterhof mit Park, Großem Palast und Cottage
(Zusätzlich buchbar vor Reisebeginn:
Russisches Museum, Kanalfahrt, Peter’s walking tour, Theater- oder Konzertbesuch; Angebote dazu erhalten Sie rechtzeitig vor der Reise.)
Programmgestaltung und Begleitung
durch Frau Dr. Butenschön
1 Buchexemplar „Die Hessin“,
Erscheinungstermin Februar 2017
Nähere Infos zu den Sehenswürdigkeiten finden Sie hier.
Auf unsere Zielgebiete in der einstigen Sowjetunion sind wir seit über 30 Jahren spezialisiert. Die Entwicklung des jeweiligen Landes auch in schwierigen Zeiten positiv zu unterstützen war uns immer ein Anliegen.

Buchungsanfrage

Auf unsere Zielgebiete in der einstigen Sowjetunion sind wir seit über 30 Jahren spezialisiert. Die Entwicklung des jeweiligen Landes auch in schwierigen Zeiten positiv zu unterstützen war uns immer ein Anliegen.
Auf folgendem Formular fragen Sie Ihre gewünschte Reise an. Dabei können gern auch zusätzliche Wünsche berücksichtigt werden. Sie erhalten umgehend nach Reiseanfrage Ihr persönliches Reiseangebot von uns.

Anmelder

Weitere Mitreisende

*  Bitte haben Sie Verständnis, dass nur Anfragen mit vollständigen Angaben bearbeitet werden können.
Vielen Dank für Ihre Anfrage !
Oops! Das ist wohl etwas schief gelaufen...
© OST & FERN Reisedienst GmbH
   
Impressum    l   Datenschutz    l   Sitemap