Rundreisen Armenien & Georgien

Rundreisen Armenien & Georgien

Zwischen Ararat und Kaukasus - ab Jerewan / an Tbilissi

Zwischen Ararat und Kaukasus - auf dieser Rundreise erwarten Sie großartige Landschaften, äußerst gastfreundliche Menschen und Kulturzeugnisse aus drei Jahrtausenden. Sie besuchen Ausgrabungen aus vorchristlicher und hellenistischer Zeit; die christlichen Kirchen und Klöster, von denen viele zum UNESCO Weltkulturerbe gehören, gehen zurück bis ins 6. Jahrhundert.
Auf unsere Zielgebiete in der einstigen Sowjetunion sind wir seit über 30 Jahren spezialisiert. Die Entwicklung des jeweiligen Landes auch in schwierigen Zeiten positiv zu unterstützen war uns immer ein Anliegen.
Sie fahren durch atemberaubende Gebirgslandschaften und imposante Schluchten, erfahren den Kontrast der fast mediterranen Landschaft Westgeorgiens und bewegen sich ein Stück auf der berühmten alten Seidenstraße. Genießen Sie darüber hinaus die legendäre Gastfreundschaft, kulinarische Spezialitäten und herausragenden Wein!

Reiseablauf 

1.Tag individueller Flug nach Jerewan (Nachtflug)

2.Tag Jerewan - Armenische Miniaturen und Cognac
StadtrundfahrtKaskade mit Blick über die Stadt, Besuch der Handschriftensammlung Matenadaran, Cognac-Brennerei mit Cognac-Probe.

3.Tag Am Ararat (350 km)
Fahrt durch das Ararat-Tal zum Kloster Khor Virap mit fantastischem Blick auf den Ararat. Weinprobe in Areni. Weiterfahrt zum Kloster Norawank, Fahrt über den Selim-Pass, Besichtigung einer ehemaligen Karawanserei

4.Tag Am Sewansee (250 km)
Fahrt zum Sewansee auf 2000 m Höhe. Besuch des Sewanklosters auf der Halbinsel. Fahrt über den Sewanpass zum Kurort Dilijan, Besuch des im Wald gelegenen Klosters Hagartsin (11.-13. Jh.). Mittagessen in einem Privathaus in Dilijan.

5.Tag Das armenische Christentum (100 km)
Fahrt nach Etschmiadsin, Zentrum der armenischen Kirche und Sitz des Katholikos. Besuch der Hauptkathedrale. Genozid-Gedenkstätte in Jerewan. Sonnentempel Garni (1.Jh.) und Höhlenkloster Geghard.

6.Tag In den Norden (300 km)
Fahrt über das Aragatzplateau nach Ria Taza, einem kurdisch-jesidischen Friedhof mit Reiterfiguren, und in die Debetschlucht. In Alaverdi Kostprobe des besten Schaschliks. Besuch des Klosterkomplexes von Hachbat (11.-13. Jh). Fahrt zur armenisch-georgischen Grenze und Grenzübertritt in Sadakhlo. Reiseleiter- und Buswechsel, Weiterfahrt nach Tbilissi.

7.Tag Alte Hauptstadt und Das Goldene Vlies (280 km)
Besichtigung von Mzcheta (1. Jh.v.Chr.) mit Dschwari Kirche (6.Jh.) und der Swetizchoveli Kathedrale (11.Jh.). Weiterfahrt nach Imeretien (Westgeorgien) mit fast mediterraner Landschaft. 
Auf unsere Zielgebiete in der einstigen Sowjetunion sind wir seit über 30 Jahren spezialisiert. Die Entwicklung des jeweiligen Landes auch in schwierigen Zeiten positiv zu unterstützen war uns immer ein Anliegen.
Hier suchten die Argonauten nach dem Goldenen Vlies. In Kutaissi (Bezirkshauptstadt) Besuch von Bagrati-Kathedrale (11.Jh.) und Gelati-Klosterkomplex (12. Jh.). AE und Ü in einem Privathaus.

8.Tag Auf der alten Seidenstraße (290 km)
Fahrt entlang der alten Seidenstraße in die Kartli-Region nach Gori. Besuch der Höhlenstadt Uphlisziche (1. Jt. v.Chr.). In Gori Stalins Geburtshaus (von außen). Weiterfahrt auf der Georgischen Heerstraße durch reizvolle Landschaft in höhere Lagen des Kaukasus. Besuch der Wehrkirche in Ananuri (17. Jh.). AE und Ü im Skigebiet Gudauri (2200 m). 

9.Tag Grandiose Aussichten im Gr. Kaukasus (200 km)
Fahrt ins Dorf Kasbegi entlang des Tergi-Flusses mit Blick auf hochalpine Landschaften. 3-stündige Wanderung von Kasbegi zur Gergeti Dreifaltigkeitskirche (2170 m). Bei gutem Wetter Blick auf den Gletscher Kasbek (5047 m). Fahrt durch die Darjali-Schlucht bis zur russischen Grenze. Weiterfahrt nach Tbilissi. 

10.Tag Kachetien - Wiege des Weines (320 km)
Fahrt nach Signagi (18. Jh.), Spaziergang durch die malerische Stadt, Ethnographisches Museum. Weiterfahrt durch die Weinberge, WeinprobeME mit landestypischen Spezialitäten auf einem Bauernhof, Einblick in das Dorfleben. Rückfahrt nach Tbilissi. 

11.Tag Tbilissi zwischen Orient und Okzident
Besichtigung der Altstadt mit Metechi Kirche (13. Jh.), Reiterstandbild des Stadtgründers Wachtang Gorgassali: Ausblick auf Mtkwari (Kura) und Altstadt, Nariqala Festung (4. Jh.), Synagoge, Sioni Kathedrale und Antschischati Kirche (6.Jh.). Besuch der Schatzkammer des Historischen Museums.

12.Tag Individueller Rückflug.
Reise
Termin
Preis
AG-050-17
09.05.-20.05.17
€ 1.125,-
AG-061-17
13.06.-24.06.17
€ 1.125,-
AG-062-17
27.06.-08.07.17
€ 1.215,-
AG-081-17
01.08.-12.08.17
€ 1.215,-
AG-082-17
29.08.-09.09.17
€ 1.215,-
AG-090-17
26.09.-07.10.17
€ 1.215,-
Reise
Termin
Preis
AG-050-17
09.05.-20.05.17
€ 1.125,-
AG-061-17
13.06.-24.06.17
€ 1.125,-
AG-062-17
27.06.-08.07.17
€ 1.215,-
AG-081-17
01.08.-12.08.17
€ 1.215,-
AG-082-17
29.08.-09.09.17
€ 1.215,-
AG-090-17
26.09.-07.10.17
€ 1.215,-
Einzelzimmerzuschlag: € 350,-

Garantierte Durchführung ab 1 Person! Maximale Gruppengröße: 25 Personen. 
Höhere Hotelkategorien auf Anfrage. Änderungen vorbehalten.

Nicht im Reisepreis enthalten

Auf unsere Zielgebiete in der einstigen Sowjetunion sind wir seit über 30 Jahren spezialisiert. Die Entwicklung des jeweiligen Landes auch in schwierigen Zeiten positiv zu unterstützen war uns immer ein Anliegen.
Anreise (Wir buchen gern für Sie den tagesaktuell günstigsten Flug.)
Gute Verbindungen ab Deutschland bieten z.B. AUSTRIAN AIRLINES und LUFTHANSA.
Flughafentransfers: € 30,- pro Person/Strecke

Leistungen

10 Übernachtungen/Frühstück
im Doppelzimmer/DU/WC in ***Hotels
(5 x Eriwan, 4 x Tbilissi, 1 x Gudauri)
1 Übernachtung in Kutaissi im Privathaus
(Zimmer mit eigener DU/WC)
4 x Mittagessen (ME), 7 x Abendessen (AE)
Programm gemäß Reiseverlauf inkl. Transfers
mit Pkw/Minibus/Bus mit Klimaanlage, Eintritt, 
deutschsprachige lokale Reiseleitung für jedes Land


Es gelten die Reisebedingungen der OST & FERN Reisedienst GmbH.
Auf unsere Zielgebiete in der einstigen Sowjetunion sind wir seit über 30 Jahren spezialisiert. Die Entwicklung des jeweiligen Landes auch in schwierigen Zeiten positiv zu unterstützen war uns immer ein Anliegen.

Besonderer Reisetipp:

Weinreise nach Georgien / Wilder Kaukasus & Wein
z.B. im Oktober zur Weinlese

Faszinierende Landschaften, historische Monumente, köstlicher Wein und georgische Gastfreundschaft auf einer Reise. Mit Übernachtung auf einem exklusiven Weingut in Kachetien und großer georgischer Tafel!
Die ausführlichen Reiseinformationen senden wir Ihnen auf Anfrage gern zu und erstellen Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot für Ihre Gruppen- oder Einzelreise.
Auf unsere Zielgebiete in der einstigen Sowjetunion sind wir seit über 30 Jahren spezialisiert. Die Entwicklung des jeweiligen Landes auch in schwierigen Zeiten positiv zu unterstützen war uns immer ein Anliegen.

Buchungsanfrage

Auf folgendem Formular fragen Sie Ihre gewünschte Reise an. Dabei können gern auch zusätzliche Wünsche berücksichtigt werden. Sie erhalten umgehend nach Reiseanfrage Ihr persönliches Reiseangebot von uns.

Anmelder

Weitere Mitreisende

*  Bitte haben Sie Verständnis, dass nur Anfragen mit vollständigen Angaben bearbeitet werden können.
Vielen Dank für Ihre Anfrage !
Oops! Das ist wohl etwas schief gelaufen...
© OST & FERN Reisedienst GmbH
   
Impressum    l   Datenschutz    l   Sitemap